Piraten wählen Mitglieder für regionale Vertretungen in Nordrhein – Westfalen

Am gestrigen Tag haben sich Piraten aus ganz Nordrhein-Westfalen im Wilhelm-Hansmann-Haus in Dortmund versammelt, um die Reservelisten für die Landschaftsverbände, die Regionalräte und das Ruhrparlament aufzustellen. Ein Alleinstellungsmerkmal der Piratenpartei, da die etablierten Parteien ihre Vertreter durch ihre Landesvorstände ernennen.

Durch das Abschneiden bei der Kommunalwahl 2014 haben die Piraten NRW sieben Sitze in den regionalen Vertretungen errungen. In die beiden Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe sowie in das Ruhrparlament werden jeweils zwei Piraten einziehen. Im Regionalrat Köln haben die Piraten in Zukunft einen Sitz.

 

Im Landschaftsverband Westfalen – Lippe werden die Piraten durch Sven Sladek aus Soest und Christina Worm aus Bochum vertreten.

    fizz
 
 

 
 

 
 

 
Sven Sladek ist 43 Jahre alt, arbeitet als selbstständiger IT-Fachmann. Daneben arbeitet er als persönlicher Mitarbeiter der MdL Torsten Sommer, dem arbeitspolitischen Sprecher der Piratenfraktion, und Birgit Rydlewski MdL, der bildungspolitischen Sprecherin. Sven hat die innerparteiliche Arbeitsgruppe „Sozialpiraten“ mitbegründet und engagiert sich im gesamten Bereich der Sozialpolitik. Er bloggt über seine politische Arbeit unter www.derfizz.de.

Christina Worm ist 33 Jahre alt und Rechtsanwältin für Sozial- und Strafrecht. In der Vergangenheit hat sie sich, neben ihrer Arbeit, im Bereich der Sozialpolitik engagiert.Unter www.gravitationswelle.com bloggt sie über ihr berufliches und politischen Engagement.

 

Thomas Hegenbarth aus Köln und Andreas Graaf – Von der Ahe aus Velbert ziehen in den Landschaftsverband Rheinland ein.


 
 

 
 

 
 

 
Der 50-jährige Hochbauingenieur Thomas Hegenbarth ist Ratsherr in Köln.  Neben der Kommunalpolitik ist ihm aus persönlichen Gründen der politische Einsatz für Menschen mit Behinderungen sehr wichtig. Weiter Informationen zu seiner Person und seinem politischen Wirken sind hier zu finden.

Andreas Graaf – Von der Ahe ist 31 Jahre alt und beruflich im Landtag NRW für einen Abgeordneten als persönlicher Mitarbeiter tätig. Er setzt sich politisch insbesondere für die kommunalen Haushaltskonsilidierungen ein. Hier sind weiter Informationen zu Andreas zu finden.

 

Die Vertretung im Ruhrparlament wird durch Dirk Pullem und Dieter McDevitt aus Dortmund wahrgenommen.


 
 

 
 

 
 

 
Dirk Pullem, 47 Jahre, aus Dortmund ist Shop-Manager im Einzelhandel. Sein Ziel ist die Metropole Ruhr vorran zu treiben und die kleinteilige Zersplitterung im Ruhrgebiet zu vermindern. Auf seiner Seite im Wiki sind weitere Hintergründe zu Dirk zu finden.

Der 50 Jahre alte Dieter McDevitt aus Dortmund ist als IT Consultant tätig. Seine Hauptschwerpunkte liegen in der Verkehrspolitik und Open Governement. Weitere Informationen zu Dieter sind hier zu finden.

 

Für den Regionalrat Köln hat die Versammlung Yvonne Plum aus Köln gewählt.

Yvonne

Yvonne Plum, 56 Jahre alt, ist als Stadtführerin in Köln, Erzählerin und Schriftstellerin tätig. Ihre politische Agenda beinhaltet unter anderem den fahrscheinlosen ÖPNV, sozial verträglicher Städtebau und Kunst und Kultur. Sie ist seit mehreren Jahren in der Lokalpolitik in Köln und darüberhinaus tätig. Auf ihrer Seite in der Piratenwikipedia ist mehr über Yvonne zu erfahren.

 

Patrick Schiffer, Vorsitzender der Piratenpartei NRW, sagt hierzu:Die Versammlung hat sehr versierte und engagierte Piraten für die regionalen Vertretungen benannt. Sie werden sich dort für die Menschen in NRW einsetzen und unsere Vorstellung einer transparenten und freiheitlichen Politik vertreten. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit allen unseren Vertretern in den kommunalen Gremien und bin sehr zuversichtlich, dass wir die Politik in den kommenden sechs Jahren nachhaltig positiv für die Menschen in NRW verändern werden.

 

Die gesamten Reservelisten:

Landschaftsverband Westfalen – Lippe

  1. Sven Sladek, Soest
  2. Christina Worm, Bochum
  3. Sabine Martiny, Paderborn
  4. Martin Kesztyüs, Hamm
  5. Konstantin Rapatinski, Münster

Landschaftsverband Rheinland

  1.  Thomas Hegenbarth, Köln
  2. Andreas Graaf – Von der Ahe, Velbert
  3. Sandra Pauen, Kaarst
  4. Kai Heemsteg, Essen

Regionalrat Köln

  1.  Yvonne Plum, Köln
  2. Bernhard Smolarz, Bonn
  3. Rudi Lennartz, Eschweiler

Ruhrparlament

  1. Dirk Pullem, Dortmund
  2. Dieter McDevitt, Dortmund
  3. Kai Hemsteeg, Essen
  4. Frank Fitzke, Essen
  5. Martin Kesztyüs, Hamm
  6. Nils Malscher, Essen

 

Bilder:

Sven Sladek – CC-BY Tobias Ekricht
Christina Worm – CC-BY Marina Kinas
Thomas Hegenbarth – CC-BY Stefan Schal
Andreas Graaf – Von der Ahe – CC-BY Ferenc Sabo
Dirk Pullem – CC-BY Torsten Sommer
Dieter McDevitt – CC-BY Jürgen Asbeck
Yvonne Plum – CC-BY Stefan Schaal


Kommentare

Ein Kommentar zu Piraten wählen Mitglieder für regionale Vertretungen in Nordrhein – Westfalen

  1. Pingback: Piraten wählen Mitglieder für regionale Vertretungen in Nordrhein – Westfalen | Piraten-Herne | Klarmachen zum Ändern!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *