Wiki

Bild: Tobias M. Eckrich

In einem Wiki bleiben alle bisherigen Versionen der Seiten dauerhaft enthalten. Nutzer ändern die Seiten gemeinschaftlich, korrigieren und erweitern die Texte anderer, wobei aber weiterhin nachvollziehbar bleibt, wer wann welche Änderung gemacht hat. Im Hintergrund ist bei Bedarf auch eine schriftliche Diskussion über die Änderungen auf der Seite möglich, eine Funktion welche von vornherein an Bord der Wiki-Software ist.

Ein Wiki ist also eine Daten-, Wissens- oder Informationssammlung, in erster Linie für Texte und Bilder.
Die Wiki-Software steht unter der cc Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0. Es handelt sich um Freie Software, die zur freien Verwendung und weiteren Verbesserung geschaffen wurde, ganz im Sinne der Piratenpartei.

(Fast) alles Wissen ist im Wiki

Das Beispiel: Wie kann man die Informationen zu all den vielen Stammtischen, Treffpunkten, Zeiten und Orte zentral an einer Stelle sammeln Sammlung und stetig abgleichen und das so, dass alle Beteiligten bei der Pflege mithelfen können? Jeder Pirat kann sich ins Wiki einloggen und dort Seiten anlegen.

An vielen Stellen versuchen Piraten ein günstiges Klima für Selbstorganisation und schaffen es so, dass gar nicht erst so viel Arbeit aufkommt.

Infos zum Piraten-Wiki:
Hauptadresse: http://wiki.piratenpartei.de/Hauptseite
Gemeinschafts-Portal: http://wiki.piratenpartei.de/Gemeinschafts-Portal
Poratenwiki-Hilfe: http://wiki.piratenpartei.de/Kategorie:Piratenwiki-Hilfe