Solidarität mit Ali U.

Am 31. August hat der Pirat Ali U. aus Köln ein abgeschnittenes Schweineohr mit der Nachricht „Du bist als nächster dran“ in seinem Briefkasten gefunden.  Er ging im Anschluss direkt zur Polizei, um dort Anzeige zu erstatten. Dies war nicht das erste Mal, dass er Drohungen erhalten hat, bisher jedoch nur online.

Grund für diese Drohung war anscheinend, dass sich Ali in der Sendung „zdf login“ kritisch zur Beschneidung geäußert hat.
Wir sind entsetzt über den Umgang mit Ali. Niemand hat das Recht gewaltsam gegen die Meinung eines anderen vorzugehen.
Wir stehen hinter Ali U. und stehen mit ihm in Kontakt.
Wir bieten ihm jede Hilfe an, die wir leisten können.

Der Landesvorstand Piratenpartei NRW
Krähennest – Podcast der Piratenpartei Nordrhein-Westfalen


Kommentare

Ein Kommentar zu Solidarität mit Ali U.

  1. Nordpirat schrieb am

    Nach der ersten Reaktion Eurer Schatzi kommt diese Reaktion reichlich spät. Und ist arg dünne.

    Davon mal abgesehen ist das Datum falsch.

    Grossartig, so richtig piratig!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.