Nerdstuff Startseite

The Pi Day of the Century

be-him CC BY NC ND
Celebrate good times, come on…
Lets celebrate „Pi Day !“
 
Frei nach der Musikgruppe „Kool and the Gang“ wird jedes Jahr am 14. März der inoffizielle Feiertag zu Ehren der Kreiszahl Pi abgehalten. Nach US-amerikanischer Datumsschreibweise passt dieser Tag hervorragend, da 3-14 dem numerischen Wert von Pi auf zwei Dezimalen gerundet entspricht.
PI DAY BIG - be-him CC BY NC ND
1988 wurde dieser Tag zum ersten Mal gefeiert, Begründer dieser nun 27 Jahre alten Tradition ist Larry Shaw, der von seinen Anhängern auch „Prince of Pi” genannt wird. Er initiierte den Pi Day  [1] am Exploratium in San Francisco. Dieses Jahr ist ein ganz besonderer Pi Day, denn die Jahreszahl passt mit in die Reihe 3-14-15 9:26:53. Deshalb wird dieser „Epic-Pi-Day“ oder „Pi Day of the Century“ von allen Nerds und Mathematik-Enthusiasten schon sehnsüchtig erwartet.

Aber was ist Pi [2] überhaupt?

Die Konstante Pi beschreibt den Umfang eines Kreises unabhängig von seiner Größe im Verhältnis zum Durchmesser und hat unendlich viele Stellen hinter dem Komma. Damit wären wir – richtig – bei unendlichen Weiten des Weltraums und sogar Mister Spock bedient sich in der Enterprise Folge „Der Wolf im Schafspelz“  [3] der unzähligen Möglichkeiten dieser Konstanten. 
 
Also Pi: live long and prosper und lass‘ dich nicht durch Tau aus der Ruhe bringen!