BTW17 Startseite Topthema

Pflege am Boden – Podiumsdiskussion

Im Rahmen einer Veranstaltung von „Pflege am Boden“ diskutiert unsere Listenkandidatin zur Bundestagswahl Sandra Leurs am kommenden Samstag in Köln zusammen mit Politikern anderer Parteien und stellt sich den Fragen aus dem Publikum.

Wo: Kölner Domplatte
Wann: Samstag, 09.September ab 16:00 Uhr

Sandra Leurs, Listenplatz 11 der PIRATEN NRW:

„In den letzten Jahren hat sich im Pflegebereich nichts geändert, die Politik hat versagt. Unverändert wird der Pflegenotstand bewusst akzeptiert, Pflegekräfte sind körperlich und seelisch am Ende, egal ob in Kliniken oder Pflegeeinrichtungen. Noch immer gibt es zu wenig Personal, der gesetzliche Personalschlüssel greift nicht – schon gar nicht, da Krankenstandszeiten darin nicht berücksichtigt werden.
Mit Hinblick auf eine immer älter werdende Gesellschaft muss die Pflege mehr Bedeutung in der Politik gewinnen; weg von der Gewinnmaximierung, hin zu einer menschlichen Pflege im Interesse der Patienten und Pflegekräfte.“

Unsere Ideen und Argumente findet ihr ab Seite 73 in unserem Wahlprogramm.
Je stärker die Pflege, desto gesünder die Gesellschaft.

Deswegen am 24. September PIRATEN wählen!

0 Kommentare zu “Pflege am Boden – Podiumsdiskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.