Kommunales Vernetzungstreffen am 06.06.2015 in Essen

Bild: FOTO: Oliver Bayer / Header Timecodex - CC BY NC SA

Torsten Sommer MdL– Liebe kommunalpolitisch interessierte Piraten!

Am 6. Juni 2015 veranstaltet die Piratenfraktion im Landtag NRW ihr 3. Kommunalvernetzungstreffen. Mit und für Euch!
Alle kommunalpolitisch aktiven Menschen in NRW sind herzlich eingeladen, auf diesem Treffen mit externen Fachleuten und Fachleuten der Piratenfraktion im Landtag NRW über aktuelle und wegweisende politische Themen zu diskutieren und sich zu informieren.

Die Veranstaltung findet ganztägig im Unperfekthaus in Essen statt und ist offen für Jedermann. Die Piratenlandtagsfraktion würde sich besonders freuen, kommunal aktive Piraten und von Piraten benannte, sachkundige Bürger begrüßen zu dürfen!

Diese Einladung gilt selbstverständlich auch für eure kommunalen Partner aus anderen Parteien und Bürgerbewegungen.

Die drei Themenlinien am 6. Juni beinhalten den digitalen Wandel in der öffentlichen Verwaltung, welche Grundlagen es dafür braucht und welche
Chancen darin liegen.

Die Digitalisierung von Schule und Lehrmaterial (OER), sowie die Pressearbeit zwischen Kommunalpiraten und Landtagsfraktion.

Starten wird das KVT am 6.6. um 10 Uhr im Raum 222 (großer Saal) mit einer Einführung durch unseren Fraktionsvorsitzenden im Landtag,
Dr. Joachim Paul.

Anschließend spicht Torsten Sommer zum Thema „Doppelpass“, eine Strategie zwischen Kommunal- und Landesebene.

Ab 10.30 Uhr folgen dann:

Offene Dokumentenstandards
Dr. Michael Stehmann
Free Software Foundation Europe

Open Educational Resources, was ist das eigentlich?
Matthias Bock und Monika Pieper, Piratenfraktion NRW

Pressearbeit aus Sicht der Landtagsfraktion
Ingo Schneider, Pressesprecher der Piratenfraktion NRW

Jeweils bis 12.30 Uhr geplant.

– Pause –

Ab 13.30 Uhr geht es weiter mit
Offene Gremieninformationssysteme
Christian Scholz (MrTopf)

Wie kann OER den Unterricht bereichern?
Welcher Voraussetzungen bedarf es, um OER sinnvoll in Schulen einzusetzen?

Wie kann die Bereitschaft, OER im Unterricht einzusetzen, gesteigert werden?
Matthias Bock und Monika Pieper, Piratenfraktion NRW DO-FOSS eine überparteiliche Initiative zur Einführung von freier,
offener Software in der öffentlichen, kommunalen Verwaltung.

Politisch wirken – beste Beispiele
Thomas Hegenbarth, Pirat im Rat der Stadt Köln
Michael Gugat, Pirat im Rat der Stadt Bielefeld

Jeweils bis 15.30 Uhr geplant.

– Pause –

Ab 16.30 Uhr dann

FOSS in der Verwaltung
Heinz-M. Graesing, Treuchtlingen (angefragt)

Pressearbeit aus kommunaler Sicht
Julia Seeliger, Geschäftsführerin Piraten Bonn

Im Raum 404 ist der Slot zu diesem Zeitpunkt noch in Planung

Jeweils bis 18.30 Uhr geplant.

– Pause –

Abschließendes Plenum ab 19 Uhr in Raum 222.

Zusätzlich bieten wir ein ganztägiges Rahmenprogramm mit:
Landtagsinformationen einfach finden

TED Talks vorgestellt und diskutiert

Tools der Landtagsfraktion, Redmine, OpenAntrag, etc.

Mails verschlüsseln, wie geht das? (Raum 155, offener Bereich)
Workshop, in dem ihr euer eigenes Endgerät mitbringen könnt


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.