KEINE UNTERSCHRIFT UNTER ACTA, fordern die Piraten und viele weitere ehrlichen und anständige Menschen!

 

Die Piratenpartei zeigt sich erfreut über die Ankündigung der vorgezogenen Wahl in Nordrhein-Westfalen. Erwartet wird ein weiterer Erfolg.

 

Michele Marsching ist erster Vorsitzender der Piraten-Partei in Nordrhein-Westfalen. Im Gespräch mit Handelsblatt-Online kann er sich eine Spitzenkandidatur vorstellen, ein Zusammengehen mit anderen Parteien aber nicht.

 

Die Piratenpartei ist auf Erfolgskurs und will den Schwung auch in die nächsten Landtagswahlen mitnehmen.

 

Die Piraten in Nordrhein-Westfalen wollen vom Erfolg an der Saar profitieren, doch das weitläufige Bundesland stellt die Partei vor immense Herausforderungen: In vielen Regionen werden vor allem neue Mitglieder um Stimmen werben. Das macht den Wahlkampf unberechenbar.

 

Die CDU Ratingen wollte sich gewitzt geben, sicherte sich Domains wie www.piraten-ratingen.de und spottete über die Piraten. Deren Anhänger aber schlugen schnell zurück.

 

Pressemitteilung von: Piratenpartei NRW Düsseldorf, 05.01.2012 Die Piratenpartei NRW fordert Christian Wulff auf, von seinem Amt als Bundespräsident zurückzutreten.

 

Pressemitteilung von: Piratenpartei NRW Die Diskussion zur aktuellen Debatte um Straßennamenänderungen trägt den Titel "Ehre, wem Ehre gebührt?!" und müsste nach Meinung der Piraten um den Zusatz "mahnen und erinnern" ergänzt werden.

 

Die Piratenpartei NRW schließt sich dem weltweiten Protest am heutigen Mittwoch, den 18. Januar an und nimmt für 24 Stunden ihre Webseiten aus dem Netz. Die Partei protestiert damit gegen die Gesetzesentwürfe „Stop Online Piracy Act “ (SOPA) und „Protect Intellectual Property Act “ (PIPA), die am Mitt

 

Velbert jubelt und freut sich auf Marina Weissband, die sich zum Thema BGE (Bedingungsloses Grudneinkommen) angekündigt hat, welches am 7. Februar 2012 um 18 Uhr diskuitertz werden soll.

 

Vergabestelle: Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Dezernat VI.5, Knappschaftstraße 1, 44799 Bochum, Tel. 0234 304-89010 Fax 0234 304-89020

 

Forsythienblà ¼ten Forsythien, auch Goldglà ¶ckchen, Goldflieder oder Goldweide genannt, bringen mit ihren intensiv gelben Blà ¼ten noch winterkahle Gà ¤rten schon frà ¼h zum Leuchten.

 

Chemnitz. An der Technischen Universität startet am Montag eine Informationstour der Hochschulinitiative "Neue Bundesländer". Vertreter von bundesweiten Eltern- und Lehrerverbänden gehen dab...
Weiterlesen

 

Bundesrat verhandelt am Freitag über Antrag aus Thüringen Erfurt (dapd). Thüringens Verkehrsminister Christian Carius fordert für mehr Transparenz der Benzinpreise eine Datenbank im Internet.

 

In ihrer Fraktionssitzung hat sich die SPD umfassend durch die Wirtschaftsförderung über die Hilfen für die Schlecker-Beschäftigten informieren lassen, die in diesen Tagen ihre Jobs verlieren.

 

13,2 Millionen Wahlberechtigte bei der Landtagswahl am 13. Mai 2012 Rund 13,2 Mio. Wahlberechtigte in Nordrhein-Westfalen (davon rund 6,8 Mio. Frauen) sind aufgerufen, am 13.

 

Vergabestelle: Forschungszentrum Jülich GmbH, Einkauf und Materialwirtschaft (M-E), 52425 Jülich

 

- Querverweis: Die Bilanzzahlen liegen in der digitalen Pressemappe zum Download vor und sind unter www.presseportal.de/dokumente abrufbar - Mit einem Konzernergebnis vor Steuern in Höhe von 492 Mio.

 

Nicht nur die Bauern stehen in den Startlà ¶chern, um mit den Feldarbeiten beginnen zu kà ¶nnen, auch die Hobbygà ¤rtner wollen raus in den Garten. Einige Arbeiten kà ¶nnen jetzt schon erledigt we...
Weiterlesen

 

Echter Mehltau an Stachelbeeren. Foto: Andreas Vietmeier Schon kurz nach dem Austrieb jetzt im Frà ¼hjahr kann es bei Stachelbeeren zu ersten Infektionen durch den Amerikanischen Stachelbeermehltau -...
Weiterlesen

 

Schüler der Jahrgangsstufe I sowie der Klasse 8a des Martin-Schleyer-Gymnasiums beeindruckten die Jury der Bundeszentrale für politische Bildung und erhielten nun Geldpreise.

 

Lübbenau Die Piratenpartei will jetzt auch in Südbrandenburg Fuß fassen. Am Montagabend gab es ein erstes Treffen für Interessenten in Lübbenau. Drei Bürger kamen —“ man kann darüber Häme ausschütten,...
Weiterlesen