PIRATEN: Innerparteiliche Beteiligung

Bild: TIMECODEX CC BY NC ND

Eines der besonderen Merkmale der Piratenpartei ist der Wunsch, nicht nur Vorstände und gewählte Vertreter an den Entscheidungen in der Partei teilhaben zu lassen, sondern jeden einzelnen PIRATEN, so er denn möchte.

Jeder Basispirat hat die Möglichkeit, den Landesparteitag in seinem Bundesland oder den Bundesparteitag der PIRATEN zu besuchen und dort als akkreditiertes Mitglied über die Politik der Partei aktiv mit zu entscheiden.

Seit es sie gibt, diskutieren PIRATEN über verschiedene Möglichkeiten, sich in den Entscheidungsprozess einzubringen.

Es gibt die Möglichkeit der körperlichen Anwesenheit auf den Parteitagen, die Möglichkeit, an einer elektronischen SMV (ständige Mitgliederversammlung) teilzunehmen. Es gibt die urnenbasierte ständige dezentrale Mitgliederversammlung (SDMV), es gab oder gibt Liquid Feedback und vieles mehr. Zwei PIRATEN, drei Systeme, würden Kritiker sagen.

Klar ist, PIRATEN wollen, dass alle die Möglichkeit haben, sich zu beteiligen. Über das „Wie“ lässt sich dann trefflich streiten.

Wir haben einige PIRATEN gebeten, uns ihre Gedanken und Vorstellungen zur innerparteilichen Beteiligung zu schildern und eine kurze Artikelserie daraus gemacht.200px-MS-AVPampa

Da es sich hierbei nicht um offizielle Statements und Beschlüsse der Partei handelt, werden wir die Artikel auf PIRATEN NRW ankündigen, veröffentlicht werden sie dann in der Flaschenpost. Die Beiträge erheben nicht den Anspruch, alle Positionen zu beleuchten, die möglich sind; sie sind gedacht, die Diskussion über das, was uns ausmacht, weiter zu führen.

Sie stellen ein Angebot dar, nachzudenken und sich in die Diskussion einzubringen.

Den Anfang macht morgen unser Politischer Geschäftsführer Manfred Schramm.

 

 

 

Wir wünschen Euch viel Spaß und eine produktive Diskussion,

 

TIMECODEX - FOTO KOMPASS - be-him CC BY NC ND - BLOG-1

Euer

Timecodex

Stellvertretender Pressesprecher Piratenpartei NRW


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.