Piratenpartei steuert jetzt Südbrandenburg an

Lübbenau Die Piratenpartei will jetzt auch in Südbrandenburg Fuß fassen. Am Montagabend gab es ein erstes Treffen für Interessenten in Lübbenau. Drei Bürger kamen —“ man kann darüber Häme ausschütten, dass trotz der satten 7,4 Prozent im Saarland die Südbrandenburger eher reserviert sind.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.